Ihr regionaler Partner in Linz, Steyr und Wien
Zu unseren Standorten
Ihr Partner für Wirtschaftsprüfung
Informationen zur Wirtschaftsprüfung
Ihr regionaler Partner in Steyr, Linz und Wien
Jetzt Kontakt aufnehmen
Ihr Partner für Steuerberatung
Informationen zur Steuerberatung
Ihr regionaler Partner in Wien, Linz und Steyr
Jetzt Kontakt aufnehmen

COVID Förderrichtlinien Investitionsprämie

Das Wirtschaftsministerium hat gemeinsam mit BMF und BMK die Förderrichtlinien zur Investitionsprämie unter  https://www.aws.at/corona-hilfen-des-bundes/aws-investitionspraemie/  sowie einen FAQ-Katalog dazu, veröffentlicht. Darin werden die Details zur COVID Prämie für bestimmte Neuinvestitionen, zu beantragen ab 1. September, geregelt.

Erste Maßnahmen dafür können entsprechende der Richtlinie schon ab 1. August getätigt werden. Der FAQ Katalog konnte noch nicht abschließend bearbeitet werden, insbesondere wird die Widerspruch der FAQ 3.7 in Bezug auf die Aufwandkürzung mit § 124b Z 365 EStG zu klaren sein.

Anbei die Eckdaten:

  • Investitionen ab 5.000,- Euro bis maximal 50 Mio. Euro sonderbar.
  • Ab 1. September 2020 kann für Investitionen, die zwischen 1. August und 28. Februar 2021 begonnen werden, eine Investitionsprämie in der Höhe von 7 Prozent beantragt werden, ausgenommen sind Investitionen in fossile Energieträger.
  • Für Investitionen in den Bereichen Digitalisierung, Ökologisierung, Gesundheit/Life Science gilt ein Prämiensatz in der Hohe von 14 Prozent.
  • Die Abwicklung erfolgt über das Austria Wirtschaftsservice (AWS).

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

MOORE SKZ