Ihr regionaler Partner in Linz, Steyr und Wien
Zu unseren Standorten
Ihr Partner für Wirtschaftsprüfung
Informationen zur Wirtschaftsprüfung
Ihr regionaler Partner in Steyr, Linz und Wien
Jetzt Kontakt aufnehmen
Ihr Partner für Steuerberatung
Informationen zur Steuerberatung
Ihr regionaler Partner in Wien, Linz und Steyr
Jetzt Kontakt aufnehmen

Nationalrat beschließt Konjunkturstärkungsgesetz 2020 und Investitionsprämiengesetz

Nationalrat beschließt Konjunkturstärkungsgesetz 2020
Der Nationalrat hat am 7. Juli 2020 die Regierungsvorlage zum Konjunkturstärkungsgesetz 2020 mit Maßnahmen zur abgabenrechtlichen Entlastung und Konjunkturbelebung beschlossen.

Durch einen Abänderungsantrag sind noch einige Änderungen im Detail, wie bspw. das Erweitern der degressiven Abschreibung auch für unkörperliche Wirtschaftsgüter im Bereich Digitalisierung, Ökologisierung und Gesundheit/ Life Science und die Steuerfreiheit der COVID-19-Investitionsprämie auch bei Körperschaften, beschlossen worden. Den beschlossenen Gesetzestext finden Sie HIER.

Eine Übersicht über die wichtigsten Eckpunkte bzw. Änderungen des Konjunkturstärkungsgesetzes 2020 im Laufe des Gesetzwerdungsprozesses (Ministerialentwurf / Regierungsvorlage / finales Gesetz) finden Sie hier.


Nationalrat beschließt Investitionsprämiengesetz
Der Nationalrat hat am 7. Juli 2020 die Regierungsvorlage zum Investitionsprämiengesetz beschlossen. Demnach kann die Investitionsprämie ab 1. Sept 2020 bis 28. Februar 2021

beantragt werden, wobei erste Maßnahmen in Zusammenhang mit der Investition bereits ab 1. August 2020 gesetzt werden können. Die Details zur Abwicklung der Investitionsprämie werden in einer Förderrichtlinie des Wirtschaftsministeriums gemeinsam mit dem Finanzministerium erlassen und sind auf der Homepage des Wirtschaftsministeriums zu veröffentlichen. Wir halten Sie am Laufenden.

Den beschlossenen Gesetzestext finden Sie HIER.